Seminare in der Ortsgruppe Betzdorf / Kirchen

Fortbildung Strömungsrettung (Nr.: 2018-0011)

Zielgruppe
Strömungsretter im Bezirk Westerwald-Taunus
Voraussetzungen
  • Abgeschlossene Ausbildung SR1 oder höher
Inhalt
  • Standartverfahren Seiltechnik:
    - Abseilen
    - Flachseilbrücke
    - Schräghangrettung
  • Rafteinsatz
  • Schwimmerischer Einsatz
  • Zusammenarbeit mit MRB
Ziele
Fachbezogene Fortbildung für Strömungsretter gem. PO 10
Veranstalter
Ortsgruppe DLRG Betzdorf-Kirchen e.V.
Fachbereich
Katastrophenschutz
Veranstaltungsort
Neuwied
Leitung
Christian Baumgarten
Referent(en)
OG Betzdorf/Kirchen
Termin(e)
  • Sa, 22.09.18 08:00 - 17:00 (Neuwied , , Neuwied)
Teilnehmerzahl
Min: 5, Max: 12
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen e.V.
  • Bezirk Westerwald-Taunus e.V.
Gebühren
  • 0,00 Euro - Mitglieder der OG Betzdorf/Krichen
  • 25,00 Euro - alle anderen Teilnehmer
Für Mitglieder der Ortgruppe Betzdorf/Kirchen ist der Lehrgang kostenlos.
Sonstiges
Treffpunkt für Teilnehmer anderer OG ist  um 09.30 h der Parkplatz an der Wiedmündung in Neuwied

Dieser ist durch die Bahnunterführung von der Kurtrierstr. zu erreichen.
Mitzubringen sind
PSA für Strömungsretter gem. Merkblat E4-001-18
Gurte gem Tz. 11 können ggf. gestellt werden
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Sa, 15.09.2018

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung